Syltfunk – Söl´ring Radio

Goallegen Cup holt 1.000 Sportler nach Niebüll

Am Samstag, 05. August, findet der diesjährige Goallegen Cup in Niebüll statt. Es sei das größte Norddeutsche Fußballturnier, wie uns Mitorganisator Mogens Lesch im Syltfunk-Interview verraten hat. Insgesamt 84 Teams nehmen an dem Turnier teil, unter anderem die Flüchtlingsmannschaften des FC United Sylt, Risum-Lindholms Lokalmatadoren R.-L. United, die Sylter Legenden oder auch TeamDauerDurst.

Aus Eritrea ist die ERI.MANNSCHAF dabei. Auf dem Walter-Rau-Stadion Gelände werden rund 1.500 Zuschauer erwartet. Anpfiff ist um 9 Uhr, um 20:15 Uhr endet das Hobby-Turnier mit einer Siegerehrung, bei der ein ca. 85 Zentimeter großer Wanderpokal überreicht werden soll. Bei der anschließend stattfindenden „Players-Night“ wird dann ausgiebig gefeiert.

      Syltfunk - Goallegencup 2017